Akademie für Wesenspsychologie   DES-Login

DES-Mentor

Zertifizierte DES-Mentoren sind von Harald Wessbecher in der kompetenten Anwendung der DES-Methode ausgebildet worden. Sie haben die Inhalte nicht nur an sich selbst erfahren, sondern auch konkret Veränderungen im Leben umgesetzt und mehr Raum geschaffen für Lebensfreude und Intensität.

 

DES-Mentoren wissen:

  • Theoretisches Wissen alleine reicht nicht. Nur was man an sich selbst erlebt hat, kann man kraftvoll weitergeben – denn Entwicklung geschieht im Herzen, nicht im Kopf.

  • Jeder Mensch hat seinen individuellen Wesenskern. Sie versuchen, diese tieferen Schichten wahrzunehmen, ohne sich von erlernten Verhaltensweisen und Reaktionsmuster irritieren zu lassen.

  • Prägungen unserer Vergangenheit sind auflösbar, und sie können durch günstigere, unserem Wesen entsprechende Inhalte ersetzt werden.

  • «Alles ist möglich» Es ist aber nicht möglich, unser Umfeld zu verändern, ohne uns selbst zu verändern.

 


Wir erinnern dich an deine Stimme des Herzens, eine innere Stimme dir regelmässig sagt, was zu tun ist, um ein dir entsprechendes Leben zu führen.

Wir möchten dir helfen zu erkennen, dass es im Leben nicht ums Überleben geht, sondern darum, auf eine bestimmte Weise zu überleben.

Wir lösen nicht deine Probleme, wir unterstützen dich dabei und zeigen dir ganz praktisch, wie man ein sinnvolles Leben führt. Probleme lösen sich dann nebenbei allmählich auf.

Wir möchten dir auf deinem individuellen Weg weiterhelfen – mit Leichtigkeit, Inspiration und tiefem Verständnis.

 


Die Ausbildungsthemen sind in sogenannten Wellen unterteilt. Es gibt drei Wellen, welche grundsätzlich aufeinander aufbauen. Insofern ist es von Vorteil, sich nacheinander mit der Welle I, II und dann Welle III auseinanderzusetzen.

 

Welle I:

Themen: Wesen, Individualität, Wünsche, Liebe, Partnerschaft, Erfolg

Auf dem Weg zur dynamischen Entfaltung des Selbst sind das die Grundlagen. Man lernt Techniken, um sich selbst zu finden, und wie man danach auch zu einem Leben kommt, das einem entspricht. So findet man zu mehr Spontanität, Freude, Lebendigkeit, Erfolg und Liebe.

 

Welle II:

Themen: Aussersinnliche Wahrnehmung, drittes Auge öffnen, Heilung, Medialität, Kontakt zur Ebene 2.

Hier lernt man Techniken zur Schulung der feinstofflichen Wahrnehmung und Hellsichtigkeit. Es ist wichtig, dass man hier schon fortgeschritten ist in der Welle I, denn die Unterscheidung zwischen Wahrnehmung und Intuition gegenüber eigenen Projektionen ist schwierig. Je besser man weiss, wer man ist, desto einfacher kann diese Unterscheidung gemacht werden.

 

Welle III:

Themen: Traumdimension, luzider Traum, Astralreisen, Kontakt zu anderen Leben, Welt der Wunder.

Dritte Stufe der Bewusstseinsentfaltung. Man beginnt seine Perspektive von der Dimension von Raum und Zeit zu lösen und die Gesetzmässigkeiten dahinter zu begreifen und zu nutzen.

 

Zusammensetzung der Ausbildung

  • 50 beliebige Themenseminare der Welle 1, 2 und 3. Die Seminare (auch online Seminare) von Thomas Müller können grundsätzlich zur Ausbildung gezählt werden.
  • Ein Grundlagen-Seminar (5-Tages-Seminar).
  • Drei energetische Seminarblöcke (5-Tages-Seminare). Diese Seminare sind spezifische Schulungen zum Referenten, Seminarleiter oder Berater.

Hierbei gilt zu beachten, dass man sich an einem beliebigen Punkt entscheiden kann, ob man die Ausbildung machen will. Alle bis anhin besuchten Themenseminare werden dann nachträglich angerechnet. So kann man sich auch auf ein Thema seiner Wahl spezialisieren, wobei viele Themen ohnehin übergreifend sind.

Für mehr Informationen zur Ausbildung kann man gerne ein Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.

 


Viele Menschen, darunter auch von der Akademie für Wesenspsychologie ausgebildete DES-Mentoren, haben die DES-Methode angewandt, um problematische Situationen in ihrem Leben ins Positive zu wenden und endgültig zu lösen.

Dies waren zwischenmenschliche, materielle und energetische Probleme, quälende Gefühlssituationen, Schwierigkeiten im äusseren Leben und vieles mehr.

Hier sprechen einige Menschen über das, was sich in ihrem Leben verändert hat und wie sie sich jetzt fühlen.

 

 Was hat die DES-Methode bei Ihnen bewirkt?

DES Dynamische Entfaltung des Selbst

 Lebe ich wesentlicher?

DES Dynamische Entfaltung des Selbst

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.